Herzlich willkommen und viel Spaß beim Stöbern.

15 April 2009

Tasche noch ohne Inhalt

Diese kleine Tasche habe ich heute gewerkelt


Posted by Picasa

Und eine Anleitung zum nacharbeiten:

Wer lieber mit Zentimetern arbeitet, der findet hier eine Tabelle zum umrechnen.
Kann man super ausdrucken und so immer zur Hand haben :-)

Man braucht für diese Größe ein 5 1/2" mal 6 1/2" großes Stück Farbkarton.
An der längeren Seite bei 2 1/2" und 4" eine Falzlinie gezogen. das ganze wird dann um 90° gedreht und macht oben und unten bei 1/2" und 5" eine kleine Markierung.



Nun mit einem Messer und Lineal von den gesetzten Markierungen bis zum Querfalz schräg abschneiden



Anschließend habe ich das Papier mit Motiven aus dem Set "Simply Said" bestempelt.



Danach werden wieder Falzlinien gezogen. Diesmal an jeder Seite bei 1"
Wenn man die schräge Seite zuerst anlegt, geht das ganz einfach.



Ecken reinschneiden und alles schön mit dem Falzbein "knicken"
Hab mal die Linien zum besseren Erkennen etwas markiert.



Klebeband anbringen..



Schließen und Löcher für Brads zum Anbringen für den Henkel ausstanzen.
Dadurch kann man den Henkel bewegen.
Kanten "inken" nicht vergessen...
Der Henkel ist aus dem gleichen Farbkarton. Man braucht dafür ein 8 1/4" mal 1 1/2" großes Stück, welchen an den Längsseiten mit dem Wellenstanzer bearbeitet wird.



Die Verzierung besteht aus zwei übereinandergelegten Motiven aus dem Set "Petal Pizzazz" gehalten von einem Brad in der gleichen Farbe wie an der Seite. Angebracht mit einem 3-D-Pad.



Dabei habe ich heute etwas herausgefunden : ein Motiv aus dem Set "Petal Pizzazz" passt genau in den runden Wellenstanzer von SU !



Uups...jetzt hab ich doch vergessen zu erwähnen, dass ich vor dem Anbringen des Motives die Blümchen im Hintergrund mit einem weißen Gelstift betont habe. Sorry, das sollte man eigentlich schon vor dem zusammenkleben machen :-)

Ich hoffe, dass sie euch gefällt und ihr mit der Anleitung klar kommt. Ansonsten : Mail an mich


Viel Spaß beim nachbasteln

Marion

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dieses Täschchen gefällt mir ausgezeichnet und vielen Dank für die Anleitung !!!

LG Renate

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Schönes Täschchen hast du gewerkelt, gefällt mir.

Danke für die Anleitung und den Umrechnungslink kann man/Frau immer gut gebrauchen.

LG Andrea

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Das Täschchen ist Dir voll gut gelungen.
Danke für die ausführliche Anleitung.

LG Irmi


Schön das ich dich hier begrüßen durfte. Ich hoffe,es hat dir bei mir gefallen und du gerne wieder kommst