Herzlich willkommen und viel Spaß beim Stöbern.

27 März 2010

Ein kleiner WS

für euch :-)

Als Zutaten benötigt man :
Eine Kreisstanze mit gewelltem Rand
weißes Pergamentpapier
Stempelfarbe nach Wahl
Ein Schwämmchen
Gluedots
Ein Strassbrad oder Knopf
Falzbein (nicht auf den Photo's zu sehen)
Matte und Piekser

Auf geht's :

Erst neun mal den Wellenkreis ausstanzen


Davon acht an Ränder mit der Stempelfarbe "wischen"
Den neunten nicht, der wird zum aufkleben benötigt



Jetzt die acht dreimal zur Hälfte falten..also erst halbieren...dann vierteln...dann achteln...immer in die gleiche Richtung
Das Falzbein hilft beim knicken


An der unteren (geschlossenen Seite) Gluedots anbringen und das Teil auf den verbliebenen neunten Kreis kleben


So sieht es aus, wenn alle aufgeklebt sind:

Jetzt in die Mitte ein Loch gepiekt und den Brad anbringen


Voilà....fertig


Man kann natürlich auch z. B. einen flachen oder kugeligen Knopf oder ... oder ....
anbringen

Gefällt euch diese Anleitung?
Dann viel Spass beim nacharbeiten
Freu mich auf eure Kommentare

Liebe Grüße
Marion

Kommentare:

bastelbine hat gesagt…

wow deine Blüte sieht ja supertoll aus...ich staune doch immer wieder, was man nicht alles mit meiner Lielbingsstanze alles zaubern kann...sobald es geht, werde ich mich ans Nachbasteln machen.
LG Sabine

Mondy hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut !Werde ich bestimmt mal nachmachen.

GLG Moni


Schön das ich dich hier begrüßen durfte. Ich hoffe,es hat dir bei mir gefallen und du gerne wieder kommst