Herzlich willkommen und viel Spaß beim Stöbern.

13 August 2013

Wer kennt sie noch?

Musik-Kassetten  nach der englischen Schreibweise 'MC' genannt . Das war einmal der Renner. Was hat man vor den Radios mit Kassettenteil gesessen, um Musik aufzunehmen. Und wehe der Moderator hat reingequatscht....Oder, noch schlimmer: das Band verhedderte sich und man hatte "Band-Salat". Natürlich entwickelte sich die Technik weiter und es kamen "Walkman's" auf den Markt. Jeder, der was auf sich hielt, hatte so ein Teil. Es gab später auch extra welche für Kinder. Meine hatten auch welche. Lieblings-Kassetten waren unter anderem 'TKKG', 'Bibbie Blocksberg', Benjamin Blümchen (baoh...die mochte ich nicht) sind welche, die mir spontan einfallen. Oder auch einfach Märchenkassetten. Die MC's wurden dann von den CD's abgelöst. Inzwischen sind selbst transportable CD-Player schon lange nicht mehr aktuell. Egal wie Technik sich weiter entwickelt: mit Büchern beschäftigt und vorgelesen haben wir trotzdem. 
Wie dem auch sei. Im Silhouette-Shop habe ich eine 'MC-Datei' entdeckt und sie mir zur Karte umgewandelt. Irgendwie bearbeite ich alle gekauften Dateien :-) Zu finden ist sie HIER KLICK
Und so habe ich sie weiter gegeben:


Es gibt, wie bei den echten, auch eine B-Seite


Was ich jetzt nicht photographiert habe, ist die Gestaltung des Innenlebens. Schließlich sollte(n) ja das/die  'Scheinchen' dekorativ verpackt übergeben werden.
Das Material ist bis auf die Buchstaben-Sticker von Stampin'Up! wobei der struckturierte CS nicht mehr im Katalog ist :-(

Wie gefällt meine/diese Idee.

Danke für's vorbei Schauen

Liebe Grüße
Marion


Kommentare:

katrin kme hat gesagt…

UI, wie klasse!
Tolles Teil!

LG, katrin

Ulrike hat gesagt…

Sieht klasse aus, super Idee
lg Ulrike

Anonym hat gesagt…

Absolut klasse!

LG Tina B.


Schön das ich dich hier begrüßen durfte. Ich hoffe,es hat dir bei mir gefallen und du gerne wieder kommst